Seeadler Jagd

Die Jagd des Königs der Lüfte

Es ist ein jedesmal ein super Erlebnis, den großen Greifvogels zu beobachten. Neben dem Erlebnis war hier die eigentliche Jagd des Adlers sehr interessant. Der Seeadler hatte sich den Silberreiher als Beute ausgesucht und ihn in mehrmaligen Runden quer über den See verfolgt. Also nicht nur Anfliegen, Zupacken und das wars. Er ist ihm echt lange hinterher geflogen. Letztlich schaffte der Silberreiher buchstäblich in letzter Sekunde durch spontanes Abkippen über seinen rechten Flügel wie ein nasser Sack hinter dem Schilf hinunter zu fallen! Der Adler flog ausgebremst weiter. Nach einiger Zeit kam der Silberreiher hinter dem Schilf hervor und landete auf der vorgelagerten Wiese . Dort stand er eine ganze Weile und schien sich regelrecht von dem Schock zu erholen. Kein Wunder wenn man nur so knapp den Fängen des Königs entgeht!

Die Jagd

By: Thomas Hinsche On Freitag, 05. November 2010 Kommentar Kommentare( 0 ) Hits Hits(1848)
Kommentare(0)