Land der seltenen Vögel

Pyrenäen- Land seltener Vögel

Spanien ist ein Land der seltenen Vögel. Ich hatte Dank der Einladung eines spanischen Biologen und der hervorragenden Reiseorganisation von Jörg Stemmler die Gelegenheit, für 4 tolle Tage die katalanischen Pyrenäen erleben zu dürfen. In einem kleinen Freundeskreis um Oli Richter, Kevin Prönnecke und Andreas Richter genossen wir die großartige Landschaft, die einmalige Stille und einen perfekten Gastgeber. In Spanien kommen sowohl spektakuläre Großraubvögel als auch viele kleine Vogelarten vor. Vorrangiges Ziel waren die Altweltgeier, insbesondere dabei der seltene Bartgeier mit seinem prächtig, durch eisenoxidhaltigen Schlamm, rostrot gefärbten Gefieder. Beobachten konnten wir zudem einige Mönchsgeier aus dem spanischen Wiederansiedlungs-projekt, Gänsegeier und als überraschende Zugabe einen jungen Steinadler. Abgerundet wurde das kurze, intensive Erlebnis von der erstklassigen katalanischen Küche und der schneebedeckten Bergkulisse beim Blick aus dem Fenster, an dem auch direkt morgens die Geier vorbei schwebten. Rundum ein unvergessliches Erlebnis.

Land seltener Vögel

{jcomments off}

By: Thomas Hinsche On Samstag, 05. Juli 2014 Kommentar Kommentare( 0 ) Hits Hits(3367)
Kommentare(0)